Nutzerverwaltung

Um zu verhindern, dass jeder einen Alarm senden, empfangen oder Einstellungen vornehmen kann, muss sich als erstes in die App eingeloggt werden. Um einen solchen Account zu bekommen, muss ein Administrator einen entsprechenden Account erstellen, woraufhin der neue Nutzer über die eingegebene EMail aufgefordert wird sein Passwort zu ändern.
Der neue Nutzer muss sich lediglich einmal in die App mit den eben erstellten Daten anmelden, danach meldet sich die App automatisch an.